Aerial Yoga -

eine ganz neue Art Yoga zu erleben!

2h Session 

Freitag, 27.09.19  -  19.00 - 21.00 Uhr

 Samstag,  28.09.19 -   10.00 - 12.00 Uhr   

 

Mit einem trapezförmigen Tuch schwebst du in der Luft - durch ein Gefühl von Schwerelosigkeit und einen spielerischen Umgang mit der Schwerkraft kannst du Yoga ganz neu erfahren.

 

Ananda Aerial Yoga macht Spaß und hat viel mit Loslassen und Vertrauen zu tun.

Du fühlst dich wie ein Schmetterling, geborgen im Kokon, der sich bereit macht zu fliegen.

 

Flexibilität, Kraft und Balance sind zentraler Inhalt dieses Yogas.

 

Die Stunde ist für Anfänger und Fortgeschrittene gleichermaßen geeignet.

 

Wir bieten ca. alle 3-4 Wochen Workshops a 2 Stunden am Freitag Abend und Samstag Vormittag an. Jeder Kurs ist in sich abgeschlossen und einzeln buchbar.

 

Die Termine finden Sie in der Spalte: "Aktuelles" oder Sie lassen sich unter folgendem Kontakt in den Email Verteiler aufnehmen und bekommen den Termin rechtzeitig zur Anmeldung zugeschickt.

 

 

Kontakt: flyingyoga@ymail.com

 

 

Presse Aerial Yoga 2
Aerial2.pdf
PDF-Dokument [328.4 KB]
Presse Aerial Yoga
Aerial1.pdf
PDF-Dokument [322.3 KB]

 

Bericht aus der "Brigitte.de"

So ähnlich muss sich ein Baby fühlen, das im Tragetuch liegt: sanft, schaukelnd, fest gehalten und beschützt in dem glatten Stoff.

Licht scheint durch das Tuch, in knalligem Rot oder leuchtendem Gelb. Eng schmiegt sich der weiche Stoff an die Haut. Beim Aerial Yoga hängt oder sitzt man in einem trapezförmigen Tuch, ähnlich einer Hängematte, das an einem Haken von der Decke baumelt. Man kann es wunderbar um die Hüfte wickeln, sich hineinlegen oder nur mit den Beinen daran festklammern und kopfüber herunterhängen. Mal lehnt sich dabei der Oberkörper ins Tuch, mal dehnen sich die Muskeln gegen den Stoff, oder man balanciert mit dem Körpergewicht. Und immer schwingt man leicht hin und her. Aerial Yoga - Yoga im Tuch - das ist wie Fliegen, nur besser. Denn es zielt tief in unser Innerstes: auf unser Bedürfnis nach Schutz, Spiel, Geborgenheit. Viele Asanas finden beim Aerial Yoga in der Schwerelosigkeit als Umkehr-Übung statt. Der Vorteil: Hängend kann man sein Körpergewicht einfach abgeben und sich besser auf die Dehnungen einlassen. Die Kopfüber-Positionen entlasten die Wirbelsäule, so dass der Rücken entspannt - das ist besonders gut für Menschen mit Rückenproblemen. Die inneren Organe werden massiert und alle wichtigen Muskelgruppen gekräftigt, vor allem die tiefen Haltemuskeln.

Denn um den Körper im schwankenden Tuch zu stabilisieren, braucht man viel Körperspannung. Aerial Yoga bringt neben Kraft und Beweglichkeit auch Leichtigkeit und Gelassenheit. "Das Abgeben des eigenen Körpergewichtes an das Tuch hat viel mit Loslassen zu tun. Das bunte Tuch, das Schaukeln, das spielerische Ausprobieren bieten einen tollen Ausgleich zu unserem durchorganisierten Alltag. Der Stress fällt ganz schnell ab.

 

 

.

.

Aktuelles

 

Aerial Yoga:

Freitag, 27.09.19

19.00 - 21.00 Uhr

Samstag, 28.09.19

10.00 - 12.00 Uhr

 

Yoga:

Montag          10.00 Uhr   &  18.00 Uhr

Dienstag       17.30 Uhr   &  19.30 Uhr

Donnerstag  17.15 Uhr   & 19.00 Uhr

Qigong: 

Donnerstag   11.00 Uhr  -   12.00 Uhr

 

Dynamische Meditation / 

Chakradance 

28.09.19    17.00 - 18.30 Uhr

mit Anna und Ismail 

Bitte anmelden unter :

0 41 42-  32 53 oder

flyingyoga@ymail.com

Achtung!

Diese Veanstaltungen finden außerhalb des Studios statt.

Adresse:

Klugscher Saal 

Alter Markplatz 12,

21720 Steinkirchen 

 

Sylt  Yoga und Qigong am Meer

16. - 20.Mai 2020 Warteliste

13. - 17.Mai 2021

 

Hier finden Sie uns

Studio für Yoga, Qigong und Massage
Höhen 19
21635 Jork

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter:

 +49  4142 - 3253 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Studio für Yoga, Qigong und Massage