.

Hatha Yoga

Ruhe bringt Gleichgewicht und Leichtigkeit und schafft inneren Frieden und Gelassenheit. Tschuang-Tse

 


Jeder kann Yoga praktizieren, unabhängig von Alter, Beweglichkeit und Konstitution.

Man benötigt weder eine spezielle Ausrüstung noch spezielle Kleidung -
nur ein wenig Platz und den Wunsch ganz bei sich Selbst zu sein und sich etwas Gutes zu tun.

 

"Im Yoga geht es nicht darum den Kopfstand zu lernen, sondern vielmehr darum, auf eigenen Füßen zu stehen."   Dr. Shrikrishna Bhushan Tengshe


Es geht also nicht darum möglichst schnell in fortgeschrittene Haltungen zu kommen und komplizierte Verrenkungen auszuführen, sondern um die innere Haltung. Sich selbst annehmen, mit allen Ecken und Kanten, sich würdevoll und akzeptierend begegnen und wertzuschätzen. Mit Freude und Offenheit, neugierig wie ein kleines Kind, forschend ausprobieren was möglich ist und geduldig und nachsichtig sein, wenn etwas nicht so klappt wie ich es mir vorstelle. Dies führt zur Veränderung im Umgang mit sich Selbst, den Mitmenschen und Anderem.

 

" Jede unserer inneren Einstellungen kann uns Probleme bereiten oder aber dazu beitragen, daß wir glücklicher werden."  Patanjali    Yoga Sutra 1,5


Yogastellungen (Asanas) trainieren jeden Körperteil, dehnen und kräftigen die Muskeln, Faszien und Gelenke und wirken dadurch gesunderhaltend auf Organe, Drüsen und Nerven.  Asanas wirken dabei nicht nur körperlich, sondern auch auf der energetisch, geistigen Ebene und unterstützen uns in eine ruhige innere und äußere Haltung zu kommen, vorbereitend für die Meditation, aber auch um gelassener mit den Alltagsanforderungen umgehen zu können.
 

"Je nachdem ob der Atem stet oder unstet ist, ist es auch das "Denken". Daher sollte man den Atem kontrollieren.   Hatha Yoga Pradipika II,2


Die Yogaatmung (Pranayama) hilft die Gedanken zu kontrollieren,
erfrischt den Körper und erhöht das Energieniveau. Alles kommt in Fluss!

 

Tiefenentspannung, positives Denken und Meditation schenken Ruhe, Klarheit, Konzentration und Zufriedenheit.

.

Ich verbinde meinen Unterricht mit den Erkenntnissen aus der medizinischen Rückenschule und der Physiotherapie, daher ist er auch für Menschen mit geringerer Fitness und körperlichen Einschränkungen nach vorheriger Rücksprache geeignet. Die Übungen werden individuell ausgesucht oder angepasst, so daß jede/r in seinen Möglichkeiten gefördert wird.

In der Yogastunde gibt es Aufmerksamkeits- und Spürübungen um die eigene Wahrnehmung zu schulen, Asanas (Körperübungen) zur Stärkung und Dehnung, Pranayama (Atemübungen),  Tiefenentspannung und stille Aufmerksamkeit (Meditation).

 

Eine Yogastunde dauert 90 min. und kostet 15 Euro.

 

Eine Probestunde, 10 Euro, ist nach telefonischer Absprache möglich.

Yogazeiten unter: "Aktuelles"

 

 

Yoga Videos

.

Aktuelles

 

Aerial Yoga:

Freitag, 27.09.19

19.00 - 21.00 Uhr

Samstag, 28.09.19

10.00 - 12.00 Uhr

 

Yoga:

Montag          10.00 Uhr   &  18.00 Uhr

Dienstag       17.30 Uhr   &  19.30 Uhr

Donnerstag  17.15 Uhr   & 19.00 Uhr

Qigong: 

Donnerstag   11.00 Uhr  -   12.00 Uhr

 

Dynamische Meditation / 

Chakradance 

28.09.19    17.00 - 18.30 Uhr

mit Anna und Ismail 

Bitte anmelden unter :

0 41 42-  32 53 oder

flyingyoga@ymail.com

Achtung!

Diese Veanstaltungen finden außerhalb des Studios statt.

Adresse:

Klugscher Saal 

Alter Markplatz 12,

21720 Steinkirchen 

 

Sylt  Yoga und Qigong am Meer

16. - 20.Mai 2020 Warteliste

13. - 17.Mai 2021

 

Hier finden Sie uns

Studio für Yoga, Qigong und Massage
Höhen 19
21635 Jork

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter:

 +49  4142 - 3253 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Studio für Yoga, Qigong und Massage